Ein kleiner Trick, um das Century-Ei intakt und ohne Bruch zu schneiden
2021/12/07

Wenn Sie Century Eggs essen, haben Sie oft das Problem, dass das Messer daran klebt und das Ei nicht in Form bleibt, was sowohl das Schneidebrett als auch das Messer verschmutzt und ärgerlich ist. Tatsächlich ist es einfach, dieses Problem zu lösen. Wenn Sie Century Eggs schneiden, sollten Sie niemals direkt mit dem Messer schneiden. Ich werde Ihnen einen Trick beibringen, damit das Ei nicht am Messer klebt, nicht zerfällt und lecker aussieht.

Zuerst sollten Sie eine Schüssel mit klarem Wasser vorbereiten. Verpassen Sie nicht diese Schüssel mit klarem Wasser, da dies der Schlüssel dafür ist, dass das Ei nicht am Messer klebt.

Als Nächstes kochen wir die Century Eggs in Wasser. Kochen Sie sie für fünf bis sechs Minuten und lassen Sie sie dann noch weitere 2 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte ziehen. Nehmen Sie anschließend die Century Eggs schnell aus dem Wasser und spülen Sie sie etwa 20 Sekunden lang unter kaltem Wasser ab, bevor Sie die Schale abziehen.

Nach dem Abziehen der Schale schneiden viele Menschen die Century Eggs direkt mit dem Messer. Das ist jedoch nicht richtig. Stattdessen sollten Sie das Messer zuerst ins Wasser tauchen, damit das Messer etwas Wasser aufnimmt, und dann die Century Eggs schneiden.

Nachdem Sie jedes Mal einen Schnitt gemacht haben, tauchen Sie das Messer wieder ins Wasser, bevor Sie den nächsten Schnitt machen. Auf diese Weise können Sie die Century Eggs leicht und in perfekter Form schneiden.

Diese Methode ermöglicht es Ihnen, die Century Eggs mühelos und in guter Form zu schneiden.

AD
Artigo